Idstedter Bogensportler e.V. 
 

Vereinsturnier 2021

Nach der corona-bedingten Pause hatten Parcourswart Hermann und sein Team für Sonntag, den 29. August 2021 zum Vereinsturnier eingeladen. Ursprünglich sollten die üblichen 20 Ziele geschossen werden. Bei 38 angemeldeten Teilnehmern – 24 Mitglieder und 14 Gäste – kam kurzfristig die Entscheidung, alle 28 Ziele zu schießen.

Der Wettergott meinte es gut mit uns, anfangs waren ein paar Tropfen zu spüren. Gegen 9.30 Uhr, als sich alle eingetragen und eingeschossen hatten, war es bei bedecktem Himmel zumindest trocken. Es ging in 9 Gruppen mit jeweils 3 Zielen Abstand in den Parcours und um 9.45 Uhr flogen die ersten Pfeile. Durch den großen Abstand der Gruppen entstand zeitweise der Eindruck, dass man ganz alleine im Parcours unterwegs sei – und das nach dem vorhergehenden Gewusel am Einschießplatz!

Im Parcours tauchte dann Karin mit ihrer Kamera an ausgewählten Positionen auf, um das Turnier und deren Teilnehmer ins rechte Bild zu rücken. Ihre gelungenen Aufnahmen findet Ihr in der zugehörigen Galerie.

Gegen 12.45 Uhr waren alle wieder wohlbehalten am Einschießplatz. Hermann und Walter nahmen die Schießkarten entgegen und werteten sie aus.

Die nächsten Programmpunkte fanden im Ruhekrug dank trockenen Wetters auf der Terrasse statt, zu dem sich auch angehörige Familienmitglieder eingefunden hatten. Hermann konnte zur Siegerehrung schreiten und die Preise 1 bis 3 in den Gruppen JB/LB (3 Teilnehmerinnen) der Damen sowie JB (10 Teilnehmer), LB (11 Teilnehmer) und PB (13 Teilnehmer) der Herren übergeben. Die Ergebnisse werden in einer gesonderten Tabelle veröffentlicht.

Das Team des Ruhekrug hatte für uns zur Stärkung nach dem „anstrengenden“ Turnier ein Biergartenbuffet aufgebaut, das regen Zuspruch fand. Alle waren froh und glücklich, dass nach so langer Zeit endlich wieder ein Treffen mit Gleichgesinnten stattfinden durfte. Der Sonntagnachmittag klang bei gutem Essen und netten Gesprächen in geselliger Runde aus.   





Vereinsturnier 2019

Am 2. November 2019 fand unser Vereinsturnier mit Gästen statt. Trotz des nicht ganz so schönen Wetters hatten die über 20 Teilnehmer*innen  einen harmonischen Wettkampf in dem wie immer schön gestellten Parcours. Siegerin ist Gerlint geworden, die sich über den von Kay gestalteten  Vereinspokal freuen durfte.